NBPOWER Profi Haarschneider im Test
Leistung89%
Handhabung83%
Verarbeitung/Design85%
Ausstattung93%
Preis-/Leistung92%
88%Gesamtwertung
NBPOWER Profi Haarschneider im Test: Lesen Sie hier unseren Testbericht zum NBPOWER und vergleichen Sie ihn mit anderen aktuellen Haarschneidern.

NBPOWER Profi Haarschneider – Testbericht

Der NBPOWER Profi Haarschneider überrascht in unserem Test durchaus positiv und erreicht in vielen Bereichen Topwertungen. Die Ausstattung ist angesichts des günstigen Preises extrem reichhaltig und auch die Leistung überzeugt. Lesen Sie im Test, welche Schwächen bei der Handhabung und der Verarbeitung Punkte kosten.

Jetzt den aktuellen Preis bei Amazon checken und versandkostenfrei bestellen

NBPOWER Haarschneidemaschinen

Bereits seit mehr als 100 Jahren im Geschäft und jeder kennt ihn, die Rede ist natürlich vom international geschätzten Traditionshersteller NBPOWER. Aber im Ernst, mit bekannten Markenherstellern wie Braun oder Philips kann man NBPOWER tatsächlich nicht vergleichen, denn es gibt schlicht kaum Infos über das chinesische Unternehmen. Man weiß lediglich, dass sie allerlei Kleingeräte herstellen und diese in erster Linie offenbar über Amazon vertreiben. Unter anderem finden sich im Sortiment Küchenwaagen, Akkus, Ladegeräte, Fahrradzubehör und schließlich auch zwei Haarschneidemaschinen. Das günstigere Modell kostet zum Zeitpunkt unseres Tests knapp 30 Euro, während für den getesteten Profi Haarschneider knapp 35 Euro verlangt werden. Neben einem hochwertigeren Design und einem besseren Display bietet unser Modell zusätzlich die Möglichkeit, die Schnittlänge deutlich genauer zu justieren. In den Verkaufscharts liegt unser Modell jedenfalls weit vorn und auch die bisherigen Käuferrezensionen fielen auch vielversprechend aus. Wir prüfen daher in unserem Test, wie der NBPOWER Profi Haarschneider im Vergleich mit etablierten Markenprodukten abschneidet.

Die Ausstattung

Preislich liegt selbst der teurere der beiden NBPOWER Haarschneider im hinteren Drittel unseres Testfeldes und trotzdem kann einem beim Blick auf die Ausstattung fast schwindlig werden. Ganze 9 Aufsätze sind im Preis enthalten und decken die meisten Anwendungen vermutlich ab. Die 6 Längenaufsätze (3, 6, 9, 12, 15 und 18 mm) werden durch zwei schräge Aufsätze zum schneiden der Seiten und einem Ausdünnkammaufsatz ergänzt. Zusätzlich zu den Aufsätzen kann die Schnittlänge hier über einen Drehregler im Griff fein justiert werden. So kann man ganz ohne Aufsatz Längen von 0,8 bis 2 Millimeter erreichen und auch mit Aufsatz jeweils noch mal 0,8 bis 2 Millimeter ergänzen. Trotzdem dürfte sich der ein oder andere eventuell noch einen etwas längeren Aufsatz, etwa im Bereich um 25 oder gar 30 Millimeter, wünschen, darauf muss man beim NBPOWER aber verzichten.

Außerdem sind im Lieferumfang eine einfache Ladestation, das passende Ladekabel, eine Reinigungsbürste und eine „deutsche“ Anleitung enthalten. Der Motor kann in 3 Geschwindigkeitsstufen betrieben werden und erreicht dabei 5.000, 5.800 und 6.500 Umdrehungen pro Minute. Die aktuell gewählte Geschwindigkeit kann außerdem im großen Display im Griff abgelesen werden. Neben der Geschwindigkeit kann man hier auch den Ladestand des Lithium-Ionen Akkus in Prozent einsehen und zwei Warnleuchten sind außerdem vorhanden. Eine weist auf eine notwendige Ölung der Klingen hin, die andere auf eine zur Neige gehende Batterie. Lediglich einen Aufbewahrungsbeutel vermisst man beim NBPOWER, in dem das umfangreiche Zubehör aufgeräumt untergebracht werden könnte.

Testergebnis – manchmal klemmt’s

Während billige Elektronikgeräte aus Fernost vor einigen Jahren noch einen (oft zurecht) miesen Ruf genossen haben, verschiebt sich der Eindruck in jüngerer Vergangenheit immer deutlicher. Auch der NBPOWER Haarschneider fällt in der Hinsicht in einigen Bereichen sehr positiv auf. Zwar ist das ganze Gerät bis auf die Klingen komplett aus relativ günstigem Kunststoff gefertigt, die Verarbeitungsqualität macht aber trotzdem einen ordentlichen Eindruck. Der Haarschneider liegt gut in der Hand, das Display ist einfach ablesbar und auch alle Bedienelemente funktionieren gut. Die alten Vorurteile werden allerdings noch immer mit der billigen Verpackung und der nur schwer verständlichen Anleitung, zumindest teilweise, bestätigt.

Bei den meisten Haarschneidemaschinen ein Blick in die Anleitung zum Glück so gut wie nie nötig und auch der NBPOWER ist hier keine Ausnahme. Alle Funktionen sind selbsterklärend und man wechselt schnell spielerisch zwischen den verschiedenen Schnittlängen und Geschwindigkeitsstufen. Die Aufsätze sitzen sehr fest auf dem Scherkopf, teilweise allerdings so fest, dass sie nur schwer wieder abgenommen werden können. Sehr gut hat uns dagegen die Flexibilität beim Umgang mit dem Akku gefallen. Der kann in der Station geladen werden oder auch einfach direkt am Netzkabel und dabei kann er sogar auch noch genutzt werden. Für eine gründliche Reinigung kann der Scherkopf übrigens entfernt und dann auch problemlos mit Wasser gewaschen werden.

Im Scherkopf sitzen laut Hersteller ein Keramikschneideblatt mit einem Kopf aus Titanium. Das lässt sich nun nicht ohne größeren Aufwand einfach so überprüfen, also wollen wir es mal glauben und verlassen uns stattdessen auf die Eindrücke aus der Praxis. Und hier kann der NBPOWER Profi Haarschneider tatsächlich überzeugen. Man kann mit dem Gerät zügige Bahnen ziehen und erzielt dabei doch ein sauberes Schnittbild. Es ziept so gut wie nie und es werden offenbar auch kaum Haare aus- oder abgerissen. Das ermöglicht präzise und saubere Ergebnisse, ohne dass die Haut darunter leiden würde. Der gute Eindruck nach einem Haarschnitt wurde dann auch beim Trimmen eines Dreitagebarts bestätigt.

Jetzt den aktuellen Preis bei Amazon checken und versandkostenfrei bestellen

Testfazit – sehr gutes Leistung

Wer auf etablierte Marken keinen Wert legt und über den ein oder anderen kleineren Mangel hinweg sieht, kann dem NBPOWER Profi Haarschneider durchaus eine Chance geben. Die gebotene Leistung ist angesichts des Preises erstklassig. Jetzt muss sich nur noch zeigen, ob das auch in der Praxis langfristig so bleibt.

Vergleichen Sie den NBPOWER Profi Haarschneider mit anderen Geräten in unserem Haarschneider Test.

Ähnliche Beiträge